Judith Saupper, 2013

Seitenverhältnis
Seitenverhältnis
Seitenverhältnis
Seitenverhältnis
Seitenverhältnis
Seitenverhältnis

born 1975 in Feldkirch, Vorarlberg; lives and works in Vienna and Lower Austria


Biography
2004
Diploma Stage Design and Film Design at the Universität für angewandte Kunst Wien
Prizes and residencies (selection)
2014
Staatsstipendium für Bildende Kunst, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Österreich
2013
Stipendium ZF Kunststiftung Förderpreis der Stadt Wien für Bildende Kunst
2012
Anerkennungspreis Bildende Kunst des Landes Niederösterreich
Solo Exhibitions (Selection)
2015
Innerworldoutside, Olaf Osten & Judith Saupper, Galerie Bäckerstrasse, Berlin
2014
Haus & Home, Judith Saupper, Stadtgalerie, Waidhofen a. d. Ybbs
Das Große Rauschen, ZF Kunststiftung im Zeppelin Museum Friedrichshafen
2013
Sorgfältige Zukunftsplanung, bäckerstraße4_plattform für junge kunst, Vienna
Group Exhibitions (Selection)
2015
… und zeichne scharf zur Wirklichkeit denkt. Sabine Marte, Judith Saupper, Viktoria Tremmel, Bildraum Bodensee, Bregenz
2013
Mind the Gap, Radiator Gallery, New York 
passeur, Galerie White Project, Paris
2012
Von Boeckl bis West Kunst nach 1945, Landesmuseum Niederösterreich, St. Pölten
All biographical information was written at the time of the grant and does not claim to be up to date. For more information, please visit the artists' websites, if available and listed here.