Jacopo Giovannini, 2024

geboren 1997 in Rom, Italien


Vita

Jacopo Giovannini gewann mit fünf Jahren den ersten internationalen Wettbewerb, gab mit sechs Jahren seinen ersten öffentlichen Klavierabend in Roms Palazzo Barberini, mit elf Jahren folgte das Orchesterdebut in der St. Petersburger Philharmonie. Mit 14 Jahren graduierte er mit höchster Auszeichnung am Conservatorio di Musica Santa Cecilia. Seit 2016 studiert er bei Prof. Bernd Goetzke und Prof. Olivier Gardon an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sowie bei Prof. Boris Kusnezow an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig.