Reinhard Kühl, 2001

Seitenverhältnis
Seitenverhältnis
Seitenverhältnis

geboren 1967 in Lörrach; lebt und arbeitet in Berlin


Vita
1991 – 1997
Studium der Malerei und Fotografie an der Hochschule 
der Künste (HdK), Berlin  
Meisterschüler bei Prof. D. Appelt
Preise und Stipendien (Auswahl)
2009
Stipendium Künstlerhaus Salzwedel
2007
Kavalierhaus-Stipendium Langenargen
2005
Projektstipendium Odessa der Robert-Bosch-Stiftung Stuttgart
2003
Stipendium Villa Serpentara, Olevano Romano, Italien
2002
iaab-Stipendium Edinburgh der Christoph-Merian-Stiftung, Basel
2001
Stipendium ZF Kunststiftung
2000
Atelierpreis der Karl-Hofer-Gesellschaft Berlin
1999
Artists’ Work Programme, Irish Museum of Modern Art, Dublin
DAAD-Stipendium Polen
Einzelausstellungen (Auswahl)
2004
Durchs Loch gesehen, K4 Galerie (Gruppenausstellung)
2003
Schöne Aussichten, Künstlerhaus Hooksiel
2002
Georg-Kolbe-Preis 2002, Georg Kolbe Museum Berlin
2001
Neben der Zeit, ZF Kunststiftung im Zeppelin Museum Friedrichshafen
2000
Irish Times, Galerie Koch und Kesslau, Berlin
Sztuka Fabryka, Galerie Bebensee, Hamburg; Kunstverein Gifhorn
1999
The Process Room, Irish Museum of Modern Art, Dublin
Alle biografischen Angaben wurden zum Zeitpunkt des Stipendiums verfasst und haben keinen Anspruch auf Aktualität. Für nähere Informationen besuchen Sie bitte die Webseiten der Künstler:innen, sofern vorhanden und hier aufgeführt.